Besucher
250915

 

 

ohne Rand Logo kk ll farbe RGB 72dpi 26x12cm

 

 

 

Bethel-Briefmarkenbox-300x250

Archiv

 

Mit der Kita St. Elisabeth nimmt jetzt auch die zweite evangelisch-lutherische Kindertagesstätte in Schwarzenbek am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesfamilienministeriums teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft „Sprach-Kitas“ mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt. Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an.
Foto: Marcus Jürgensen (Bergedorfer Zeitung)

 ...am 3. März 2019

Am vergangenen Sonntag hatte die ev. Kirchengemeinde Schwarzenbek im Anschluss an den Gottesdienst zur jährlichen Gemeindeversammlung eingeladen.
Auf der Tagesordnung standen drei große Punkte, über die zunächst berichtet, dann aber auch zur Teilnahme an den jeweiligen Arbeitsgruppen (AG) eingeladen wurde. Denn: Die Frauen und Männer des Kirchengemeinderates sind aktiv und machen sich viele Gedanken zu den unterschiedlichen Themen, brauchen aber Verstärkung und Unterstützung von weiteren Menschen aus der Gemeinde.

Und das waren und sind die Themen:

Am Heiligen Abend 2018 haben Sie die Möglichkeit zwischen sechs Weihnachtsgottesdienste in der St. Franziskus-Kirche und St. Elisabeth am Verbrüderungsring zu wählen. An den Weihnachstagen finden Gottesdienste in der St. Franziskus-Kirche und im Familienzentrum St. Elisabeth statt.

 

Heilig Abend

St.-Franziskus-Kirche, Compestraße

14.30 Uhr, Familiengottesdienst, Krippenspiel mit den Kirchturmspatzen; Pastor Andreas Schöer;

16.30 Uhr, Christvesper begleitet von dem gemischten Chor der Schwarzenbeker Liedertafel; Pastor Andreas Schöer;

 

 

Der besondere  Vorlesetag in der KiTa „St. Franziskus“ - Ausländische Eltern lesen in ihrer Muttersprach vor

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, STIFTUNG LE-SEN und DEUTSCHE BAHN STIFTUNG. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Bundesweite Vorlesetag mittlerweile über 135.000 Vorleserinnen und Vorleser.  Darunter auch Prominente und Politiker wie z. B. die Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble und Andrea Nahles, die Journalistinnen Gundula Gause, Maybrit Illner, Marietta Slomka und Linda Zervakis sowie die Moderatoren Palina Rojinski, Peter Kloeppel und Sven Voss, die sich im Jahr 2016 engagierten.

Wenn der Wecker nicht mehr klingelt
Die einen sehen es kommen - selbstverständlich, länger schon erhofft oder auch dringlich ersehnt; die anderen haben es bereits erfahren - als bruchlosen Übergang oder auch tiefen Einschnitt: Dass der Wecker nicht mehr klingelt; der allmorgendliche Weckruf in die Routine des Arbeitsalltages ist Vergangenheit!

4 Abende für Männer – In der Mitte des Lebens

Unter der Leitung von Pastor Thomas Kretzmann, Kirchengemeinde Schwarzenbek und  Henning Ernst, Männerforum bietet diese Männergruppe auf Zeit einen geschützter Erfahrungsaustausch jenseits von Smalltalk mit thematischen Inputs.