Besucher
166070

 

 

ohne Rand Logo kk ll farbe RGB 72dpi 26x12cm

 

 

 

Bethel-Briefmarkenbox-300x250

Festliche Sommerserenade mit dem Posaunenchor

Posaunenchor 2016Sonntag, 10. September 2017 um 19.00 Uhr in der St.-Franziskus-Kirche in Schwarzenbek

Am Sonntag, 10.09.2017 um 19 Uhr lädt der Posaunenchor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde unter der Leitung von Kantor Markus Götze zur Abendmusik „Festliche Sommerserenade“ mit romantischen, klassischen und populären Klängen in die St.-Franziskus-Kirche in Schwarzenbek ein. Von dem Hamburger Barockkomponisten Georg Philipp Telemann, dem italienischen Barockkomponisten 

Giovanni Pergolesi und dem Romantiker Edvard Grieg werden bekannte Werke dabei sein. Einen besonderen Schwerpunkt haben in diesem Jahr modernere Kompositionen wie zum Beispiel der Ragtime „Pleasant Moments“ von Scott Joplin und „Everybody Needs Somebody“ von Jerry Wexler. Außerdem wird der Posaunenchor das Stück „Are You Ready“ von Richard Roblee spielen. Roblees Lieblingsmusikstil ist der Swing, welchem die meisten Arrangements angehören; er komponiert jedoch auch mit südamerikanischen Rhythmen und Funk. In seiner Tätigkeit als kirchenmusikalischer Leiter veranstaltet er auch Workshops im Namen des CVJM. Der Posaunenchor eröffnet das Konzert mit dem  „Marsch aus Ezio“ von dem in Bergedorf geborenen Komponisten Johann Adolf Hasse. Der Posaunenchor bietet auch Schnupperstunden für Einsteiger an. Vielleicht haben Sie früher bereits ein Blechblasinstrument gespielt und möchten das Spielen wieder aufnehmen. Für Interessierte stehen Trompeten und Posaunen als Leihinstrumente zur Verfügung. Bei Interesse am Mitspielen im Posaunenchor melden Sie sich bitte bei Kantor Markus Götze. Zum Abschluss des Konzertes sind alle eingeladen, in den Choral „Bleib bei mir, Herr“ einzustimmen. Seien Sie herzlich zu diesem Konzert eingeladen! Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird eine Spende für die Arbeit des Posaunenchores gesammelt.